abgekliert

Blog Angekliert Über abgekliert Übersicht



Zeige nur Artikel mit dem Stichwort

retro


Blogparade: Alter Computer Kram

Bei cimddwc gibt es eine Blog-Parade zum Thema "Alter Computer Kram". Leider sind Spielekonsolen außen vor, aber schauen wir doch mal, was ich so finde.

Im Fahrradkeller bei meinem Eltern stehen noch ein paar Kisten mit altem Kram.


Was da wohl drin ist?

Ganz oben ist eine Kiste mit Zeitschriften zum C64. Auf den ersten Blick stammen die so aus dem Jahr 1984.


Dann gibt es auch ein paar Amiga-Zeitschriften. Aber das ist ja fast schon modernes Zeug.


Sogar die Original Amiga-Handbücher sind noch da. Allerdings sind das die vom Amiga 2000, der immerhin noch funktionstüchtig hier steht. Der Amiga 500, den ich vorher hatte, lief noch mit Kickstart 1.2.


Das hier ist nicht direkt Computer-Hardware, sondern eher selbstgebastelte Elektronik. Entstehungszeit dürfte Ende der 80er gewesen sein. Prozessoren sind da vermutlich keine drin.


Älter wäre da noch das hier:

Aber Konsolen sind ja nicht in der Parade erlaubt. Mangels Spielekasetten und Netzteil, weiß ich auch nciht, ob das Atari VCS noch geht. Mein Alter dürfte noch einstellig gewesen sein, als ich das im Einsatz hatte. 8-)


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 26.05.2010 um 16:48 Uhr. It was not possible to find the page with give param info=1.20 Kommentare. Stichworte: blogparade retro computer alt

Pong als Wanduhr

Für alle Techies, die noch eine repräsentative Uhr für ihr Büro suchen, habe ich einen Tipp:

Link: http://www.youtube.com/watch?v=3uQHWsUby04

Via Neuerdings.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 08.02.2009 um 10:07 Uhr. Noch kein Kommentar. Stichworte: retro spiele fun

Mein Vectrex ist blind

Das Jahr endet für mich mit einem traurigen Ereignis. Mein geliebtes Vectrex ist erblindet.

Vectrex?

Das ist eine Videospielkonsole aus dem Jahre 83, die mit Bildschirm gebaut wurde. Dieser war kein normales Gerät, dass wie ein Fernseher einzelne Zeilen zu einem Bild aufbaute und mit Pixelgrafiken arbeitete. Es wurden vielmehr direkt Linien am Schirm gemalt. Das ging natürlich nur einfarbig, weswegen farbige Folien zu jedem Spiel geliefert wurden. Damit man auch ohne Cartridge direkt loslegen konnte, war auch ein Spiel fest eingebaut: Mine-Storm. Das ist bis heute der beste Asteroids-Klon, den ich kenne.

So sieht das Vectrex aus:
Vectrex

Tja, und nach 25 Jahren zeigt mein Vectrex kein Bild mehr an. Ton kommt noch und man hört auch das Spiel laufen. Aber ohne Sicht ist es doch irgendwie nur der halbe Spass.

Jetzt habe ich ein Atari VCS ohne Netzteil und Spiele und jede Menge Vectrex-Spiele ohne Vectrex. Blöd.

Übrigens: Ich konnte mir 1983 so ein edles Gerät nicht leisten. Meines hatte ich Ende der 80er oder Anfang der 90er gebraucht gekauft.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 31.12.2008 um 12:10 Uhr. Noch kein Kommentar. Stichworte: vectrex retro spiele


Stichwortliste: (nur die wichtigsten, die komplette Liste gibt es hier)
amiga android baby blog blogparade buch ccc chips computer demo erziehung event flash forschung freunde fun gesellschaft gewinnspiel hacken handy infoprodukte intern internet kinder lohas marketing markus mp3 musik nürnberg online piraten podcast politik retro retro-computing scene schwabach selbermachen seo spiele technik test usb video web20 wirtschaft zensur