abgekliert

Blog Angekliert Über abgekliert Übersicht



Zeige nur Artikel mit dem Stichwort

kinder


Mein Sohn ist ein Hacker

MP3-Radio mit USBJuhu, mein Sohn ist ein Hacker. Als Hack verstehe ich die kreative Nutzung von Technik. Also z. B. Geräte dafür zu nutzen, wofür sie nicht gedacht sind. Das erfordert in der Regel ein Verständnis dafür, wie die Dinge eigentlich funktionieren.

Doch der Reihe nach. Zu Weihnachten gab es einen MP3-Player für meinen ältesten Sohn (10 Jahre). Meine Wahl fiel dabei auf den ZEN von Creative. Dieser wird ohne Netzteil geliefert, sondern lädt per USB auf. Nun habe ich eine stattliche Sammlung USB-Netzteile, weswegen ich dachte, das wäre kein Problem. Aber der Creative ist da echt zickig, das Aufladen funktioniert mit keinem. Nun ist das ziemlich blöd, weil extra den PC laufen lassen, nur um einen MP3-Player zu laden geht ja garnicht (ein NoGo, wie der Neusprechler sagt). Das extra Netzteil kostet happige 19,42 EUR (Amazon).

Nun haben wir in der Küche einen Radio, der sich auf MP3 versteht. Dazu bietet er einen Kartenslot, aber auch einen Anschluss für USB-Speichersticks. Und genau das müsste man doch zum Aufladen missbrauchen können, meinte mein Sohn. Also MP3-Player angeschlossen, Radio angeschaltet und auf USB umgestellt. Und tatsächlich - er lädt. 8-)

Vor 2 Jahren hatte er schon mal einen ähnlichen Hack, wie man die Musik in elektrischen Kerzen hört. Er hat anscheinend die richtigen Hacker-Gene abbekommen. 8-)

Übrigens: Wer keinen passenden Küchenradio hat, dem empfehle ich einen aktiven USB-Hub. Diese liefern ebenfalls Strom per USB und sind teilweise günstiger als das Netzteil. Wobei das mit der Stromversorgung immer etwas heikel ist, ich empfehle da nicht zu sehr zu sparen. Funktionieren tut es mit dem Hama USB 2.0 Hub 1:7, den es bei Amazon für 21,68 EUR gibt. Das ist nur wenig mehr als das USB-Netzteil, kann aber 7 Geräte gleichzeitig laden. Und ist nebenbei noch ein Hub. 8-)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 24.01.2010 um 12:09 Uhr. Ein Kommentar. Stichworte: hacken kinder usb mp3

Nachahmung

Eines der wichtigsten Prinzipien bei der Kindererziehung, gerade im Vorschulalter, ist Vorbild und Nachahmung. Wer sich schon mal in einen Waldorf-Kindergarten begeben hat, dem wird das vertraut sein.


URL: http://www.youtube.com/watch?v=SJF50kwwRJE


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 30.03.2009 um 13:49 Uhr. Noch kein Kommentar. Stichworte: kinder erziehung waldorf

Markus braucht einen neuen Computer

SeoFM verlost einen Computer. Der, der ihn am nötigsten hat, soll ihn bekommen. Da Markus' Öko-Laptop nun doch schon wieder über 4 Jahre alt ist, hat er sich sofort gemeldet und will mitmachen. Ich kann's ja verstehen. 4 Jahre ohne Sicherheitsupdates für die Software sind schon recht lange.


URL: http://www.youtube.com/watch?v=4YPVCR9Q0T0

Im Hintergrund hört man öfter seine kleinen Geschwister, er hat's halt echt nicht leicht. Die Kamera hat auch schon bessere Tage gesehen, aber die kleinen Bild und Ton-Aussetzer sind gerade noch zu verschmerzen.

Hier noch die Ergebnisliste aus dem Video, die Markus mit Schere und Klebestift "optimiert" hat.
Results for keyword SEO


Nachtrag 24.12.: Einfach diesen Link zum Abstimmen benutzen: Klick mich 8-)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 22.12.2008 um 17:31 Uhr. It was not possible to find the page with give param info=1.65 Kommentare. Stichworte: video kinder markus computer seo fun

Großartig, wie Du das machst

"Großartig, wie Du das machst", das sollten frisch gebackene Mütter dem Vater öfter sagen, wenn er sich um den Nachwuchs kümmert. Eine amerikanische Studie behauptet nämlich, dass es allein von den Reaktionen der Mutter abhängt, ob sich auch der Vater um das Kind kümmert. Meckert die Frau viel rum, ziehen sich Männer schnell zurück. Lob wirkt dagegen als Ansporn.

Nunja, die Studie beruht auf einer Befragung. Vielleicht benutzen auch einfach nur alle die gleiche Ausrede. Als Elternzeit-Vater hat sich das Thema bei mir sowieso erledigt. Aber ich probiere einfach mal "Schatz, das ist ja ganz toll, wie Du die Steuererklärung machst." 8-)

Via GesundheitPro.de.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 07.10.2008 um 16:51 Uhr. Ein Kommentar. Stichworte: forschung baby kinder erziehung

Ein saurer Apfel

Wenn man einen Apfelbaum im Garten hat, fallen im Laufe der Zeit auch durchaus unreife Früchte herunter. Das hat meine Kinder zu einem kleinen Liedchen inspiriert.


URL: http://de.youtube.com/watch?v=M2DRaISdO9k

So, und jetzt hoffe ich auf millionenfache Abrufe. Schließlich hat es auch der kleine Hai in die Charts geschafft. 8-)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 15.09.2008 um 12:43 Uhr. Noch kein Kommentar. Stichworte: video kinder fun

Maria Montessori

Wer ein paar Kinder hat, beschäftigt sich ja durchaus mit Pädagogik. Dazu gehören auch alternative Schulformen wie Waldorf oder Montessori. Über letzteres hat nun der SWR eine Radiosendung ausgestrahlt, die auch als Podcast verfügbar ist.

Eine Montessori-Schule hier in der Gegend gibt es seit kurzem. Am 16. September 2008 startet dort der Regelbetrieb. Persönlich kenne ich die Pädagogik durch meine Cousine, die sich sehr dafür engagiert hat. Für einen Öko kommt allerdings eher Waldorf in Betracht.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 31.08.2008 um 12:22 Uhr. Noch kein Kommentar. Stichworte: erziehung kinder

Glas-Unfälle

Manchmal hält das Leben schon merkwürdige Zufälle bereit. Gestern Abend krachte ein Vogel gegen unsere Fensterscheibe. Er lag dann auf dem Terrassentisch und zuckte nur noch. Wie kann man dem armen Geschöpf noch helfen? Ehrlich gesagt, stuften wir seine Überlebenschancen eher gering ein. Sollten wir ihm die Schmerzen abnehmen und sein Leid verkürzen? Ihn zum Tierarzt fahren, Freitag Abend? Also entschlossen wir uns dazu, ihn in Ruhe zu lassen. Die Kinder sollten ihn auch nicht beim Todeskampf beobachten, da das irgendwie respektlos wäre.

Kurze Zeit später erholte er sich allerdings. Zuerst stand er einfach nur da, hatte aber anscheinend nicht mal einen Flügel gebrochen. Später war er verschwunden. Dann waren wir aber froh, dass wir nichts weiter gemacht hatten.

Heute Morgen übernahm dann unser Alexander die Rolle des Vogels. Statt des Fensters wählte er die geschlossene Tür zum Kinderzimmer. Das Resultat sah so aus:
Kinderzimmertür

Das blutüberströmte Kind fehlt auf dem Foto natürlich. Es schien zwar nichts wirklich ernstes zu sein, aber vorsichtshalber riefen wir einen Krankenwagen. Zum selber transportieren blutete er einfach an zu vielen Stellen. Neuerdings kommt bei häuslichen Unfällen mit Kindern sogar immer auch die Polizei um sich den "Tatort" anzusehen. Wusste ich nicht. Irgendwie zwar gut, dass man so versucht Kindesmisshandlungen auf die Spur zu kommen, aber als Eltern hat man bald ein schlechtes Gewissen, wenn man mal wieder wegen einer Platzwunde ins Krankenhaus fährt. Und gerade unser lieber Alexander hatte da schon öfter mal welche. Manchmal steht man auch direkt daneben und kann das Unglück trotzdem nicht verhindern.

Wirklich schlimm hat er sich zum Glück nicht verletzt. Der Arzt im Krankenhaus hat etwa 20 Klammerpflaster angebracht und die Wunden verklebt. Nochmal riesiges Glück gehabt. Wie der Vogel gestern. Komische Zufälle gibt es, oder?

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 09.08.2008 um 20:53 Uhr. Ein Kommentar. Stichworte: kinder unfall privat


Stichwortliste: (nur die wichtigsten, die komplette Liste gibt es hier)
amiga android baby blog blogparade buch ccc chips computer demo erziehung event flash forschung freunde fun gesellschaft gewinnspiel hacken handy infoprodukte intern internet kinder lohas marketing markus mp3 musik nürnberg online piraten podcast politik retro retro-computing scene selbermachen seo spiele technik test usb video web20 wirtschaft zensur