abgekliert

Blog Angekliert Über abgekliert Übersicht





Samsung Galaxy Pocket Plus GT-S5301




Wegen eines Bugs in der Samsung Android Version 4.0.4 musste ich mir ein  entsprechendes Gerät anschaffen, um in meiner Blutdruck-App um den Fehler herum  zu programmieren. Weil das gar nicht so einfach ist ein passendes Gerät  zu finden und es auch nicht zu teuer sein sollte, habe ich dann ein  Galaxy Pocket Plus angeschafft. Eigentlich wirklich nur zum Entwickeln  und nur wegen dem einen Problem. Bei einer Auflösung von 240x320 Pixel kann man vermutlich nicht viel damit anfangen - dachte ich.

Klar kann man für knapp über 60 Euro* auch nicht so viel erwarten, der Bildschirm ist schon etwas pixelig und sehr blickwinkelabhängig. Aber darüber wie viele Apps auf dem kleinen Gerät laufen und dabei absolut benutzbar sind, bin ich doch erstaunt. Auch 3D-Spiele wie Temple Run 2 sind voll nutzbar.
Ich war selbst überrascht, wie viel Spaß das herumspielen mit dem Gerät macht. Im täglichen Einsatz habe ich derzeit ein Nokia Windows-Phone, das halte ich nur aus, weil ich nicht wirklich viel unterwegs bin. Dort fehlt mir so vieles, was ich von meinen iOS und Androiden so gewohnt bin. Viel schöner ist das Samsung nicht, zumindest aber nicht diese unbenutzbare Kachel-Katastrophe mit einer 80er-Jahre Monochrom-Bildschirm-Optik. Einfarbige Darstellung mit schwarzem Hintergrund in Grün oder Bernstein, so sahen Arbeits-Computer in den 80ern aus, und es war damals schon öde. Wie gesagt, viel schöner ist das Samsung Touchwiz Android 4.0.4 da auch nicht, aber der Nutzen ist einfach da. Preis und Optik eines Feature-Phones mit der geballten Macht von Android. Ich bin begeistert.

*Ich binde im Artikel ein Affilate-Frame von Amazon ein. Nein, nicht um damit Provision abzukassieren, sondern weil dort auch gleich der aktuelle Preis angezeigt wird.



Artikel veröffentlicht von Horst am 05.02.2014 um 13:39 Uhr.

Noch kein Kommentar.

Permalink Trackback URI

Tags:
handy android




Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste!

Der Beitrag ist älter als 30 Tage. Keine Kommentare mehr möglich.