abgekliert

Blog Angekliert Über abgekliert Übersicht


>> Habe ich den Staatstrojaner?



Android Schnäppchen


Android Huawei Ideos X3 bei TchiboVor einiger Zeit (tatsächlich war das bereits 2010) habe ich einen Artikel über günstige Android-Handys verfasst. Nun gibt es aktuell ein Angebot bei Tchibo, dass einfach eine Erwähnung wert ist. Für unter 50 Euro wird das Huawei Ideos X3 offeriert. Bei dem Preis darf man natürlich keine Oberklasse erwarten, aber meiner Meinung nach ist es trotzdem sehr brauchbar. Der Touchscreen bietet immerhin 320x480 Pixel Auflösung. Das entspricht dem iPhone bis zur Nicht-Retina-Generation und ist damit die Mindest-Voraussetzung für die meisten Apps. Es gibt Android-Geräte mit weniger Display, diese würde ich aber eher meiden. Im Vergleich zur Android-Oberklasse ist die Auflösung natürlich niedrig, bietet aber dadurch auch Vorteile. Der Stromverbrauch ist deutlich geringer und der Prozessor und Speicher müssen weniger Pixel "bespaßen". Nachteil an dem Tchibo-Angebot ist der SIM-Lock. Wobei die Tarifkonditionen durchaus in Ordnung gehen, bis auf die fehlende Internet-Flatrate. 24 Cent pro MB bei 100KB Taktung ist bei einem Android-Gerät einfach unberechenbar.

BlutdruckDaten-App auf AndroidAber man kann die SIM-Karte ja einfach entfernen und das Gerät nur im WLAN nutzen. Als Art billiger iPod Touch. Ich bin ja dem Blutdruck recht verbunden und halte ein zusätzliches Eingabegerät für 50 Euro für keine schlechte Option. Ein gutes Blutdruckmessgerät für ca. 30 Euro und das Handy ins Wohn- oder Schlafzimmer gelegt, dürfte für Bluthochdruck-Patienten kein Schaden sein.

Oder man nimmt es als Urlaubsgerät. Wenn es im Hotel WLAN gibt und einem das normale Smartphone zu wertvoll ist, wäre das durchaus eine Alternative. Nicht nur, wenn im Urlaub Griechenland angesteuert wird, sondern auch bei jedem anderen Badeurlaub will man sein teures Smartphone ja nicht unbedingt Salzwasser und Sand aussetzen oder alleine im Hotelzimmer lassen.

Das Angebot von Tchibo findet sich hier. Und nein, das ist kein Affiliate Link und ich habe gar nichts davon, hier Werbung dafür zu machen. Aber jeder Käufer ist natürlich herzliche eingeladen Android-Apps von mir zu benutzen. Man sollte ja seinen Blutdruck auch regelmäßig überwachen, wenn er im Normalbereich ist. 8-)




Artikel veröffentlicht von Horst am 28.03.2012 um 12:56 Uhr.

{Fehler für :execmacro{execmacro="comments" param="info=1.9"} Kommentare.

Permalink Trackback URI

Tags:
android handy




Ähnliche Beiträge:

Bisher {Fehler für :execmacro{execmacro="comments" param="info=1.9"} Kommentare:
{Fehler für :execmacro{execmacro="comments"}