abgekliert

Blog Angekliert Über abgekliert Übersicht


<< Manga Dich selbst >> Googles neuer Browser



Menschenerkennung aus dem Weltraum


Auf Satellitenbildern sind Menschen schwer zu erkennen, weil man von oben nicht wirklich viel sieht. Nun arbeiten Wissenschaftler daran, aus dem Schatten die Laufbewegungen zu errechnen. Da jeder Mensch sich etwas anders bewegt, ist eine Wiedererkennung möglich.

Man kann sich das so vorstellen, dass man jeden Menschen eindeutig finden kann, wenn man nur seinen Gang einmal gespeichert hat. Das finde ich irgendwie scary. Via wissenschaft.de.


Artikel veröffentlicht von Horst am 04.09.2008 um 11:25 Uhr.

{Fehler für :execmacro{execmacro="comments" param="info=1.110"} Kommentare.

Permalink Trackback URI

Tags:
überwachung




Ähnliche Beiträge:


Bisher {Fehler für :execmacro{execmacro="comments" param="info=1.110"} Kommentare:
{Fehler für :execmacro{execmacro="comments"}